Drucken

Der Velpker Kiessee ist nun seit über 12 Jahren Gewässer des AGV. Neben den üblichen "Verdächtigen" beherbergt das Gewässer auch Welse (Silurus glanis) ,Seeforellen und Regenbogenforellen.
Gehakt wurden schon einige der Uriane aber gelandet noch wenige.

velpker kiessee kiessee luft 20171217 1176316721

20150705 velpker kiessee 3d 20180301 1770832400

20150705 velpker kiessee 20180301 2067874498

 

Das reich strukturierte Gewässer ist nicht nur für seinen Fischbestand geschätzt sondern auch die Wasservögel sind hier gut vertreten; zumal das Boot fahren nicht erlaubt ist - auch wenn man nicht fischt, ist das Naturerlebnis garantiert.

An einigen Plätzen wurden Schutzzonen für brütende Eisvögel und Schilfbrüter eingerichtet, um in diesem Paradies für alle Interessen ein Erholungsgebiet zu haben.

velpker kiessee kiessee schilder 20171217 1710144925

 

Fliegenfischen auf Seeforelle - gibt es was Schöneres ?

 

Fliegenfischen auf Seeforelle - gibt es was Schöneres ?

velpker kiessee velpke 20171217 1054173284

 

velpker kiessee velpke2 20171217 1505588090

 

Angelregeln: 

Angelverbot 01.03 bis einschließlich 15.03. und 26.09 bis 02.10. des Jahres.
Kunstköderfischen ab 16.03 auf Forelle.
Senken nicht erlaubt.

Zugelassene Fanggeräte:

3 Ruten mit je einem Haken pro Angler. Schonzeiten für Raubfische bitte beachten (siehe Fischereierlaubnisschein und Gewässerordnung) oder Fischarteninfo

Jahresfangbegrenzung:

20 Forellen pro Jahr / pro Person