Ein ganz großes Petri hatte Sabrina die Tage in Velpke

 

20200801 sabrina hecht 01 20200805 1255597399

Einen stolzen Hecht von 104cm und 8.7kg sowie einen Barsch von 43cm zog Sabrina an Land.

 

20200801 sabrina hecht 02 20200805 1137323727

20200801 sabrina hecht 03 20200805 1875016158

 

Petri Heil an Sabrina

Update 17.07.2020

Termine Arbeitsstunden: 

Die Termine für die Arbeitsstunden stehen fest.

Jeweils am 05.09, 12.09, 19.09, 26.09.2020 von 7.30 Uhr bis 13 Uhr.

Bitte Mundschutz mitbringen.

Die Arbeiten erfolgen in Kleingruppen unter Einhaltung des Mindestabstandes. Anmeldungen müssen im Vorfeld per Mail mit Namen und Handynummer erfolgen. Die Anmeldung ist verbindlich. Eine Teilnahme ohne Anmeldung ist nicht möglich.

Anmeldungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Angelschulung:

Wir planen gerade die nächste Angelschulung im kleinen Rahmen mit Schutzmasken und wahrscheinlich draußen in der Natur.

Beginn wird Ende Oktober sein. Die genauen Schulungstermine werden demnächst bekanntgegeben.

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt. Anmeldungen werden ab sofort per Mail angenommen. Hierzu bitte eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Namen, Anschrift, Geburtsort und Geburtsdatum schicken. Die Teilnahmegebühr ist dann nach Bestätigungsemail zu überweisen.

 

Der AGV Wolfsburg/Vorsfelde kann sich über eine neues Gewässer freuen.

Ab 01.08.2020 ist das Angeln auf unserem neuen 1600 Meter langen Gewässerstück der Aller nach den Vorgaben in der Fangkarte freigegeben.

Das neue Pachtstück beginnt an der Vorsfelder Allerbrücke und geht bis ca. zum Kolumbianischen Pavillon am Allersee.

Bitte beachtet hierzu die Karte.

Von der Holzbrücke ( Fußgänger/ Radfahrer) am Allersee Flussaufwärts 200 m und Flussabwärts 250 Meter besteht nur ein einseitiges Angelrecht auf der Nordseite (nicht die Allersee Seite).

Das Schöne daran:

Nach dem einseitigen Auslaufen der Freundschafts/ Austauschkarten vor einigen Jahren, können jetzt wieder Angelfreunde aus Wolfsburg und Vorsfelde gemeinsam fischen.
Leider nicht wie von uns vorgeschlagen nebeneinander aber gegenüber.
Lauschige Gespräche kann man schon führen, mit dem Anstoßen wird es etwas schwierig.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Angelzeit.

 

Euer erster Vorsitzender Thorsten Fricke

Ein toller Fisch kam , einmal mehr, aus der Schunter von Hauke Michaelis schon Mitte April !

50 cm und 1200 gr brachte dieser Fisch. Er wurde auf gerader eigentlich langweiliger Strecke mit der Fliege gefangen ! 

….und dann kam die Raubfischeröffnung....

Schon am 16 Mai, dem Eröffnungstag, wurden schöne Fische gefangen.

 

Max Nöth mit seiner Strecke vom Mittellandkanal

Und mit einem Hecht konnte Max sogar den Grand Slam (Brasch, Hecht,,Zander an einem Tag maßig) vollenden !

 

 Hecht von den Danndorfer Teichen von Thorsten Fricke

Florian Ludwig konnte wieder einmal "die Mutter aller Barsche" fangen (45 cm !)   was er nicht wusste es geht noch grösser :

Marcel Leise konnte nämlich einen Barsch von 46 cm überlisten !

Als Frank Dörk dann endlich zum Angeln kam, kam was kommen musste ….weitere sehr schöne Fische :

 

….und den Vogel schoss dieser Zander ab von 70 cm !

Allerdings es geht noch grösser...… in der Nacht dann wurde dieser unglaublich gut genährte Zander beim Ansitz erbeutet : 

83 cm ! Fänger Dennis Krumm - danke für das tolle Bild !

Es wurde weiter sehr gut gefangen - allerdings glaube ich dass ich mal das eine oder andere Angelverbot aussprechen "muss" - bei diesen Fängen :

Florian Ludwig mit zwei Zandern von 56 und 59 cm !

und Max Ludwig mit Hecht von 61 und Zander von 57 cm - Gratulation an  A L L E  Fänger !

Geht  raus das sind tolle Fische - und unterschätzt die Schunter nicht siehe oben !

---und macht auch mal eine Pause cool